Freitag, 15. Mai 2015

Artikel über uns und den MMQC 2014 im Gilde Heft

Moin Ihr Lieben, Karin hier,

in der kommenden Ausgabe des Gilde Heftes wird voraussichtlich ein Artikel über uns, den Modern-Quilting-Tag Treffen und dem MMQC 2014 mit Text und Bildern veröffentlicht!



























Wer vorab schonmal lesen möchte was wir geschrieben haben oder kein Gilde Mitglied ist kann den Artikeltext hier


Der Modern Quilting Tag Timmdorf

An einem schönen Sommertag 2013 überlegten wir, Ursula Becker und Karin Dunkelgod, ob es wohl realisierbar sei, Modern Quilting hier bei uns im östlichen Schleswig-Holstein bekannt und interessant zu machen. Sehr gerne wollten wir andere Moderne Quilter finden, um unser Wissen mit ihnen auszutauschen. Dafür wollten wir aber keinen Patchworkkurs im üblichen Sinne anbieten oder eine kompakte Patchworkgruppe gründen. Stattdessen riefen wir ein regelmäßiges und vor allem zwangloses Treffen zu diesem Thema ins Leben, bei dem jeder nach Lust und Laune einfach teilnehmen kann, ohne Verpflichtung und Vorgaben. Wir wollten einen gemeinschaftlichen Pool aus Ideen, Inspirationen, Nähtechniken und Neuigkeiten schaffen, so dass die Teilnehmer gemeinsam voneinander profitieren und jede Menge Spaß rund um ihr Hobby haben. Räumlichkeiten mit Platz für 12+2 Leute sind ja in Ursula Beckers PatchWerkstatt vorhanden und sie stellt ihn auch gerne dafür zur Verfügung. Außerdem kann sie ihre Kundinnen im Laden, auf Messen und durch den Newsletter ansprechen und auf unser Vorhaben aufmerksam machen. Gesagt, getan. Mit einem bunten Flyer starteten wir also unsere Suche für die erste “Modern-Quilting-Tag” Veranstaltung. 

Am 26. Oktober 2013 war es dann soweit; Gleichgesinnte - Interessierte - Neugierige - junge Wilde - Flexible - Kreative - Erfahrene - Mitstreiterinnen, kurz ALLE, die Lust auf Neues, auf Modern Quilting hatten, trafen sich einen Tag lang in der PatchWerkstatt in Timmdorf. Die Resonanz war so groß, dass 7 Tage später ein zweites Treffen stattfand. Mittlerweile treffen sich aus einer Anzahl von derzeit über 40 Modern Quilter jeweils bis zu 12 Teilnehmerinnen einmal im Monat Samstags in Timmdorf. Die Treffen sind immer kreativ, informativ, machen Spaß und sind für jeden eine echte Bereicherung. 

Im Sommer 2014 sponserte Ursula Becker für die Teilnehmerinnen am "Modern Quilting " Tag und andere Interessierte einen Modern Mini Quilt Challenge zum Thema “Modern”. Bis Ende des Jahres konnte jeder, der mitmachen wollte, eine Wundertüte ordern. Diese enthielt außer Stoff, Garn, Vlies, Vliesofix, Batting, auch ein Stückchen Schokolade. Aus dem Inhalt, (nicht aus der Schokolade) sollte ein 30 x 30 Zentimeter großer Quilt entstehen. Von insgesamt 36 in ganz Deutschland verteilten Wundertüten fanden 33 fertige Modern Mini Quilts ihren Weg zurück! 

Die Abgabe erfolgte am 11. November 2014 bei einem Quilt-Brunch in der PatchWerkstatt. Teilnehmerinnen, die nicht persönlich anwesend sein konnten, schickten ihren Challenge Quilt mit der Post und versahen ihre Werke z.T. mit lustigen Briefen, die natürlich in der Runde verlesen wurden. Alle Exponate lagen mit der Rückseite nach oben auf dem riesigen Tisch, so dass jede Teilnehmerin nacheinander ihren eigenen Quilt wie bei einem Memory Spiel umdrehen und kommentieren konnte. Viel Raunen, Staunen und Begeisterung klang durch den Raum. Kameras  wurden gezückt, sofort wurde über Nähtechniken gefachsimpelt, am Schluss schauten wir alle grinsend auf eine gelungene Ansammlung von 33 richtig tollen Mini Quilts. Welche der Minis es "auf`s Treppchen" schafften, sollte die Öffentlichkeit mit Hilfe eines Votings im Internet entscheiden. Bis zum 15 Januar 2015 konnte jeder eine Stimme für seinen Favoriten per Mausklick abgeben. Insgesamt stimmten 246 Personen ab:  Den 1. Platz erhielt “Regentag” von Beate Heibutzki aus Bremervörde. Der 2. Platz für “Glücksrad ” bekam Gerlinde Arndt aus Malente. Der 3. Platz ging an “Vögel sitzen immer senkrecht auf Birken” von Tine Hohl aus der Oberpfalz. An dieser Stelle nochmals Herzlichen Glückwunsch den Gewinnerinnen und ein dickes Dankeschön an Alle, die den Modern Mini Quilt Challenge 2014 ermöglicht haben. 

Zwei Monate später, am 17. Januar 2015 fand zum Abschluss des Wettbewerbs die offizielle Preisverleihung mit gleichzeitiger Vernissage zur Eröffnung der Modern Mini Quilt Ausstellung in Timmdorf statt. Bei Sekt, Saft und Schnittchen enthüllten sich dem begeisterten Publikum die mittlerweile in der PatchWerkstatt aufgehängten Wettbewerbsquilt. 
Die “Modern Mini Quilt Challenge 2014” Ausstellung ist noch eine Weile im Internet unter http://www.patchwerkstatt.de/modern-quilting/modern-mini-quilt-challenge/ einsehbar. Wer sich die kleinen Kunstwerke lieber in Natur ansehen möchte, erhält am 26./27. September 2015 die Gelegenheit dazu. Die Mini Quilts gehen auf Reisen und werden im Rahmen des ersten schleswig-holsteinischen Quiltfest in Kropp bei Schleswig ausgestellt. 

Auch 2015 wird es wieder eine Challenge geben. Informationen über die Teilnahme werden im Internet auf www.patchwerkstatt.de veröffentlicht. Termine zu den "Modern-Quilting-Tag"- Veranstaltungen finden Sie ebenso auf www.patchwerkstatt.de unter Rubrik Modern Quilting. Einen ersten Eindruck wie die Treffen ablaufen, bekommt man neuerdings auch über unseren Blog: modern-quilting-timmdorf.blogspot.de.

Herzliche Grüße und einen kreativ schönen Sommer wünschen
Ursula Becker und Karin Dunkelgod

1 Kommentar:

kiene-arndt@t-online.de